Was ist eigentlich Human Design?

Aktualisiert: 23. Apr.


Human Design ist ein System zur Selbsterkenntnis. Du selbst bist nämlich deine Superpower!


Wenn jeder seine Einzigartigkeit erkennen würde gäbe es keinen Grund mehr, sich mit anderen zu vergleichen oder sich beweisen zu wollen.


Human Design ist ein System, das unsere ganz individuelle, “energetische DNA” in einer Art Bauplan darlegt.


Es ist unsere individuelle Gebrauchsanleitung, denn jeder hat einen Seelenplan auf dieser Erde. Durch die Berechnung erfahren wir wie wir genetisch sowie auch energetisch aufgebaut worden sind.


Human Design vereint alte Weisheiten und neue wissenschaftliche Erkenntnisse. Es ist eine Erfahrungswissenschaft. Dies setzt zum Zusammen als der westlichen Astrologie, der jüdischen Kabbala, das indische Chakren System, das chinesische I-Ging, die Erkenntnisse aus der Genetik sowie der Quantenphysik.


Anhand deiner genauen Geburtsdaten d.h. Geburtstag, Geburtsuhrzeit und Ort erhältst du im Human Design eine sogenannte Körpergrafik – auch Bodygraph genannt. Hier dient nicht nur zur Berechnung dein Geburtstag, sondern auch der Zeitpunkt wann die Seele in den Körper eingezogen ist (Inkarnationszeitpunkt 88 Tage vor Geburt).


Es kann uns unterstützen unsere Einzigartigkeit wiederzuentdecken und uns auf unseren individuellen Lebensweg zurückzufinden, wie wir eigentlich für diese Welt gemacht sind; was unsere Lebensaufgabe in diesen Leben ist, und wozu wir hier sind.


Die Fragen die beantwortet werden sind:

Wer bist du? Was macht dich einzigartig?

Wozu bist du hier auf der Erde? Was ist deine Lebensaufgabe?

Wo liegen meine Potenziale und Gaben?

Wo liegen deine Schwächen (Schatten)?

Wie kannst du am besten Entscheidungen treffen?

Wie interagierst du mit anderen Menschen?

Wie arbeitet dein Verstand? Wie lernst du am besten?

Welche Umgebung ist die Beste für dich?

Welcher Ernährungs- und Sporttyp im am besten für dich?


Unbewusste und bewusste Anteile eines Menschen, zwischenmenschliche Dynamiken und Konfliktpotenziale können aufgedeckt und erklärt werden. Zum Beispiel kann durch die Zusammenführung zweier Charts herausgefunden werden, wo sich die Partner ergänzen und wo Konflikt Potenzial herrscht.


Durch Konditionierungen durch unsere Außenwelt z.B. durch die Gesellschaft, Familie, Freunde wurden uns Denkmuster, Glaubensmuster und Verhaltensmuster aufgebrummt. Wir wurden dahingehend konditioniert, wie wir zu sein haben.


Konditionierungen sind Qualitäten, die nicht Teil der eigenen Identität sind. Konditionierungen sind unvermeidbar. Wir alle konditionieren und wir alle werden konditioniert. Durch Human Design kann eine Dekonditionierung stattfinden und wir leben unser wirkliches Selbst und erkennen uns an.







22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Im Urlaub können wir so schön sehen, wie andere Menschen ticken. Nicht nur für uns selbst sondern auch um den anderen zu verstehen und ihn so zu akzeptieren wie er ist. Gerade ist noch die Urlaubszeit